13
Mrz

A Dios le pido

Written by Anne on März 13th, 2015 Posted in Cultura, Lieder zum Spanisch lernen, Musikempfehlung, Uncategorized

Karte-Kolumbien-spanisch-lernen-berlin tú tambiénSpanisch lernen Berlin JuanesLieder zum Spanisch lernen

Juanes: „A Dios le pido“ und der Subjuntivo (Wunschform)

 

„A Dios le pido“ – ein Ohrwurm aus Kolumbien

Eines der Lieder, das mich verfolgt seit ich in Lateinamerika war, ist A Dios le pido von dem kolumbianischen Sänger Juanes.

 

Im Jahr 2002 lebte ich für sechs Monate in der venezolanischen Stadt San Cristóbal direkt an der Grenze zu Kolumbien. Ich war damals 16 und verbrachte ein Austauschjahr in Südamerika und kann mich noch sehr gut an das Lied A Dios le Pido erinnern, da es damals ein großer Hit in Venezuela war und im Radio rauf und runter gespielt wurde. Natürlich verstand ich zuerst kein Wort, aber nach und nach konnte ich mir immer mehr zusammenreimen.

 

Nach ein paar Monaten konnte ich das Lied auswendig und es ging mir schrecklich auf die Nerven, da es sich immer noch ungehemmter Beliebtheit im Radio und Fernsehen erfreute. Ihr könnt euch von daher sicher vorstellen, wie begeistert ich war, als mir eine gute Freundin nach meiner Rückkehr nach Deutschland A Dios le pido als den tollen neuen Sommerhit vorspielte.

 

Ein nachdenklicher Text trotz lustiger Melodie

 

Das ist ja nun schon etwas länger her und mittlerweile höre ich das Lied wieder sehr gerne – es ist nämlich ein wirklich schönes Lied mit einem Text, der sehr viel ernster ist, als der fröhliche Rhythmus erwarten lässt:

A Dios le pido bedeutet „Ich bitte Gott“. Es ist eine Art Gebet und Liebeslied zugleich, in dem der Sänger seine Wünsche für die Zukunft äußert.

 

Ein tolles Beispiel für den Subjuntivo (Wunschform)

 

Für bereits etwas erfahrenere Spanischlerner ist A Dios le pido eine tolle Möglichkeit um den Subjuntivo zu üben. Der Subjuntivo ist ein Modus (Aussageweise), der dem deutschen Konjunktiv ähnlich ist, aber etwas anders verwendet wird. Der Subjuntivo drückt unter anderem Wünsche aus:

Eduardo estudia alemán. = Eduardo lernt deutsch.

Quiero que Eduardo estudie más. = Ich möchte, dass Eduardo mehr lernt (estudie steht im Subjuntivo).

Falls ihr den Subjuntivo üben möchtet, habe ich euch im Liedtext alle Verben, die in diesem Modus stehen, bunt markiert.

Aber auch für Anfänger ist A Dios le pido eine super Gelegenheit bekannte Vokabeln zu üben und euren den Wortschatz zu erweitern, da die Melodie sehr einprägsam ist. Der Beweis: Auch nach 13 Jahren kann ich das Lied immer noch auswendig.

 

Video: A Dios le pido von Juanes

 

 

Liedtext A Dios le pido von Juanes

 

A Dios le pido



Que mis ojos se despierten
con la luz de tu mirada
yo a Dios le pido
que mi madre no se muera
y que mi padre me recuerde
a Dios le pido

Ich bitte Gott



Dass meine Augen erwachen
von dem Licht deines Blickes,
darum bitte ich Gott,
dass meine Mutter nicht stirbt
und dass mein Vater sich meiner erinnert,
darum bitte ich Gott
Que te quedes a mi lado
y que más nunca te me vayas mi vida1
a Dios le pido
que mi alma no descanse
cuando de amarte se trate mi cielo1
a Dios le pido
Dass du an meiner Seite bleibst
und nie mehr von mir fort gehst, mein Leben,
darum bitte ich Gott,
dass meine Seele nicht ruht,
wenn es darum geht, dich zu lieben, mein Schatz,
darum bitte ich Gott
Por los días que me quedan
y las noches que aún no llegan
yo a Dios le pido
por los hijos de mis hijos
y los hijos de tus hijos
a Dios le pido
Für die Tage, die mir bleiben
und die Nächte, die noch nicht kommen
bitte ich Gott,
für die Kinder meiner Kinder
und die Kinder deiner Kinder
bitte ich Gott
Que mi pueblo no derrame tanta sangre
y se levante mi gente
a Dios le pido
que mi alma no descanse
cuando de amarte se trate mi cielo
a Dios le pido
Dass mein Volk nicht so viel Blut vergießt
und meine Leute sich erheben,
darum bitte ich Gott,
dass meine Seele nicht ruht,
wenn es darum geht, dich zu lieben, mein Schatz,
darum bitte ich Gott
Un segundo más de vida para darte
y mi corazón entero entregarte
un segundo mas de vida para darte
y a tu lado para siempre yo quedarme
un segundo mas de vida
yo a Dios le pido
Eine Sekunde länger zu leben, um sie dir zu geben
und dir mein ganzes Herz zu schenken
eine Sekunde länger zu leben, um sie dir zu geben
und für immer an deiner Seite zu bleiben,
eine Sekunde länger zu leben,
darum bitte ich Gott
Que si me muero sea de amor
y si me enamoro sea de vos2
y que de tu voz sea este corazón
todos los días a Dios le pido
que si me muero sea de amor
y si me enamoro sea de vos
y que de tu voz sea este corazón
todos los días a Dios le pido
a Dios le pido.
Dass es aus Liebe sei, wenn ich sterbe
und wenn ich mich verliebe, es in dich sei
und dass dieses Herz deiner Stimme gehöre,
darum bitte ich Gott jeden Tag,
dass es aus Liebe sei, wenn ich sterbe
und wenn ich mich verliebe, es in dich sei
und dass dieses Herz deiner Stimme gehöre,
darum bitte ich Gott jeden Tag,
darum bitte ich Gott.

Anmerkungen:

  1. Mi cielo (wörtlich „mein Himmel“) und mi vida (wörtlich „mein Leben“) werden als liebevolle Bezeichnung für den Partner oder die Partnerin verwendet – etwa so wie mein Schatz auf Deutsch.
  1. Vos ist eine umgangssprachliche Ersatzform für (dt.: du), die in bestimmten Teilen von Lateinamerika verwendet wird

 

Tags: , , , , , , , , ,