24
Jul

Falsche Freunde

Written by Anne on Juli 24th, 2014 Posted in Choclo lernt, falsche Freunde

Falsche Freunde auf spanisch

Wer eine Fremdsprache lernt hat sie sicher schon kennen und fürchten gelernt: Falsche Freunde.

Was sind falsche Freunde?

Falsche Freunde sind Wörter in verschiedenen Sprachen, die sehr ähnlich klingen und aussehen, aber eine andere Bedeutung haben. Ein gutes Beispiel hierfür sind das spanische Wort regalo (dt: Geschenk) und das deutsche Regal (spanisch: estante). Wie echte falsche Freunde geben die Wörter also vor etwas zu sein, was sie nicht sind.

Das kann natürlich schnell zu lustigen Verwechslungen führen.

Ich muss immer an eine US-amerikanische Freundin denken, die mit 16 Jahren ihren Schüleraustausch in Ecuador verbracht hat. Sie wollte ihrer Gastfamilie mitteilen, dass sie verlegen ist (englisch: embarrassed). Und wunderte sich sehr, als die Familie auf ihre Aussage „Estoy embarazada.“ unverhältnismäßig schockiert reagierte. Erst nach einigem aneinander Vorbeireden konnte das Missverständnis aufgeklärt werden: Embarazada heißt auf Spanisch nämlich nicht verlegen, sondern schwanger.

Beispiele für falsche Freunde auf spanisch

Damit euch solche Situationen vielleicht erspart bleiben, habe ich hier eine Liste mit ein paar der häufigsten und gemeinsten falschen Freunde auf spanisch zusammengestellt.

die Karte (span: el mapa)la carta (dt: der Brief)
das Regal (span: el estante)el regalo (das Geschenk)
alt (span: viejo) alto (dt: hoch, groß)
das Gymnasium (span: el instituto/liceo)el gimnasio (dt: das Fitnessstudio)
die Vase (span: el florero)el vaso (das Glas)

Natürlich gibt es auch viele wahre Wortfreunde, so wie ganso und Gans. Aber denkt immer daran: Traut keinem Wort und wenn es noch so bekannt daherkommt.

Interessiert euch das Thema? Dann schaut doch noch mal vorbei wir werden unter der Kategorie falsche Freunde immer mal wieder tückische Wortpaare vorstellen.

Tags: , , , , , , ,